124thATC v2 Plugin

3
4999

Endlich ein brauchbares ATC für X-Plane 10?
Antonello Matacchieri hat sein 124thATC v2 Plugin als Donationware online gestellt.

http://124thatc.matacchieri.eu/

Hier der Link zum Download der Dokumentation:

https://sourceforge.net/projects/ntnll-124thatc/files/Documentation.zip/download

 

 

3 KOMMENTARE

  1. Endlich ein brauchbares ATC für X-Plane. Zwei Probeflüge von EDDK nach EDDF und EDDK nach LEPA haben keine Probleme Zutage gefördert. Für Depature und Approach sind alle notwendigen Funktionen „klickbar“. Einzig die Frequenz von CENTER to CENTER muss am NAV/VOR Gerät manuell eingestellt werden. ATC zeigt danach das entsprechende Klickfenster zum Kontaktieren des CENTERs.
    Ich bin mehr als zufrieden mit 124thATC. Mit dem perfekten Flugzeug (A320 von JarDesign) und 64-Bit X-Plane sind nun endlich sinnige IFR Flüge möglich und der Spass an kontrollierten Flüge nach Jahren (zuvor FSX) wieder zurück.
    => Real Flight Simulation is back!

  2. So wie ich den Userguide verstanden habe, ist die Interaktion Pilot->ATC nur über Dialoge und Keyboard/Mauseingaben möglich; es gibt also keinen Voiceinput/Spracherkennung.

    Damit fällt ein großer Teil der so gepriesenen Realität weg. Ich empfehle für ein realitätsgerechte ATC Simulation das kostenpflichtige PilotEdge; dort werden ATC Dienste wie Approach, Departure, Radar, Flight Following in einem virtuellen Center durch reale Menschen erbracht; Traffic in Sichtweite des eigenen Fliegers wird dargestellt.

  3. Hallo Friedhelm,
    die geografische Abdeckung bei PilotEdge ist natürlich mit gerade mal halb Kalifornien überwältigend. 😉
    Gruß Peter

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*